Entwicklung / Umsetzung
Anwendungsbetreuung
IT Consulting
IT Training
Leipzig
Leipzig ist traditionell eine der wichtigsten Handels- und Messestädte Europas. Sie ist außerdem Teil von Europas größtem Mikroelektronik-Cluster.

Leipzig ist traditionell eine der wichtigsten Handels- und Messestädte Europas. So beherbergt die Stadt eine der ältesten Messen der Welt, die bereits im Jahr 1190 in Form von Märkten stattfand.

Die Tradition als Handels- und Messestadt und die zentrale Lage zogen große Logistik- und Handelsunternehmen nach Leipzig. Dazu gehören zum Beispiel Amazon, die in Leipzig ihr größtes Logistikzentrum eröffneten, und die DHL, die ihr europäisches Luftfahrtkreuz von Brüssel nach Leipzig verlegten.

Durch Eingemeindungen Ende der 1990er-Jahre wurde Leipzig eine der flächenmäßig größten Städte Deutschlands. Die Wirtschaft hat sich nach der Wende erholt, stetig weiterentwickelt und vergrößert. Mit den Automobilherstellern Porsche und BMW siedelten sich außerdem zwei Größen der Automobilindustrie in Leipzig an und schufen dadurch bis heute ca. 10.000 Arbeitsplätze mit interessanten Stellenangeboten, inklusive IT-Jobs. Weitere namhafte Unternehmen mit Sitz in Leipzig sind unter anderem Siemens, Bosch und IBM.

Im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie ist Leipzig Teil des Silicon-Saxony, Europas größtem Mikroelektronik-Cluster und dem fünftgrößten weltweit. Mit mehr als 50.000 Beschäftigten ist Silicon-Saxony damit ein wichtiger IT-Standort in Deutschland. Unternehmen wie die IT-Dienstleister COMPAREX oder die Softline AG sowie die Unister Holding GmbH als Betreiber und Vermarkter von Webportalen wie fluege.de, preisvergleich.de oder auto.de haben sich in Leipzig niedergelassen. Seit 2012 betreibt auch der IT-Dienstleister GISA eine Zweigstelle in Leipzig.

Quick Fact: Neben Frankfurt am Main, München und Stuttgart ist Leipzig ein überregional bedeutender Banken- und Finanzstandort.