Logo
Jump on.

Jump on.

Die ING ist mit über 9 Millionen Kunden die drittgrößte Privatkundenbank in Deutschland.


Jetzt Java-Entwickler (m/w/d) Backend für Wertpapier- &
Sparprodukt-Apps
am Standort Nürnberg werden.




Weshalb zuschauen, wenn man auch mitgestalten kann? Sie bringen die Dinge zum Laufen. Und machen sie dann jeden Tag ein bisschen besser. Sie denken auch mal un­kon­ven­tio­nell oder probieren vermeintlich Unmögliches aus, und das am liebsten gemeinsam in Ihrem Squad. Kon­zep­tio­nelles Geschick, IT-Know-how und ein Auge für komp­lexe Zusammenhänge. Sie merken schon: In un­se­rem Tribe „Make Your Money Grow“ sind Ihr Können & Ihre Kreativität gefragt. Jump on.

Ihre Aufgaben:

Das bringen Sie mit: Know-how in Java & REST sowie Neugier auf Wertpapierhandel. Somit sind die Konzeption, Implementierung und Unterstützung unserer Backend-Komponenten im Bereich Mobile-Banking bei Ihnen in den fähigsten Händen. In enger Zusammenarbeit mit Ent­wick­lern aus anderen Teams begleiten Sie die Integration und Produktivsetzung. Mehr als das: Sie bringen das System voran, optimieren die Prozesse und haben Spaß daran, in Ihrem agilen Team Verantwortung zu übernehmen – immer auf der Suche nach der smarteren Lösung. Denn bei allem, was Sie tun, verlieren Sie niemals das Ziel aus den Augen: intelligente und komfortable Apps für unsere Kunden.

Ihr Profil:

  • MINT-Studium oder vergleichbare berufliche Ausbildung bzw. relevante Berufspraxis
  • Know-how in der Softwareentwicklung mit Java EE, API, OAuth 2, Git & GitFlow, Spring Boot, Swagger, Hystrix sowie in REST-Schnittstellendesign und Im­ple­men­tierung; idealerweise in einem DevOps-Umfeld
  • Fit in Testautomatisierung (Im­ple­men­tie­rung, Betrieb) und agilen Methoden (Scrum, Kanban)
  • Verhandlungssicheres Deutsch in Wort und Schrift, kommunikationsstark – auch auf Englisch
  • Motivierter Teamplayer mit Reisebereitschaft (2 TageĀ / Monat)