IT-Fachberater / IT-Fachberaterin (w/m/d) Krankenhausinformationssystem (KIS)

Wolfsburg
vor mehr als 7 Tagen

Bei uns im Klinikum Wolfsburg finden Sie nicht nur 547 Betten in insgesamt 20 Kliniken und Instituten, was Sie vor allem erleben sind mehr als 2.000 Kolleg*innen aus über 45 Nationen, die in professio­nellen und multinatio­nalen Teams für die Gesund­heit unserer Patient*innen sorgen. Das ist das Klinikum Wolfsburg.

Für unsere Abteilung Finanzen, IT, Formales Organisations- und Patientenmanagement suchen wir zum 01.06.2021 oder zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine*n

IT-Fachberater*in (w/m/d)
Krankenhaus­informations­system (KIS)

Sie wollen den digitalen Wandel mitgestalten?! Dann sind Sie bei uns genau richtig.

Was ist Ihr zukünftiges Aufgabengebiet?

  • Betreuung der IT-Anwendungen im Bereich Krankenhausinformationssystem/​Radiologieinformationssystem (KIS/RIS)
  • Projektierung und Implementierung von KIS-Modulen und Funktionalitäten
  • Customizing der klinischen Systeme
  • Beratung und Unterstützung der einzelnen Fachabteilungen
  • Anwenderschulungen im Bereich KIS/RIS
  • Erstellung von Formularen und Reports
  • Anpassung und Verwaltung von Systemstammdaten
  • First-Level-Support im Rahmen des Helpdesk sowie Second-Level Support im Bereich KIS
  • Identifizieren von Störungen, Durchführen von Fehleranalysen und Fehlerbeseitigung
  • Durchführung von Softwareupdates und Freigabe neuer Software­versionen
  • Beteiligung an einer Rufbereitschaft ist Bestandteil des abwechslungs­reichen aber strukturierten Aufgabengebietes

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder eine erfolgreich abgeschlossene Informatikausbildung
  • Einschlägige Berufserfahrung
  • Wünschenswert sind Kenntnisse im Bereich KIS (z. B. Dedalus Orbis), der Architektur klinischer IT-Systeme und KIS-integrierter Subsysteme
  • gutes Verständnis für Computer­systeme und technische Geräte
  • Selbstständigkeit und Belastbarkeit
  • Organisationstalent sowie gute kommunikative Fähigkeiten

Die Vergütung richtet sich nach der Entgeltgruppe 10 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-K). In dieser Berufsgruppe sind derzeit überwiegend Männer beschäftigt - Bewerbungen von Menschen eines anderen Geschlechts sind daher besonders willkommen. Schwer­behinderte werden bei sonst gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Stelle ist teilbar.

Für nähere Details zur Tätigkeit sowie für weitere Fragen steht Ihnen unsere stellver­tretende Klinikumsdirektorin Frau Stary (katrin.stary@klinikum.wolfsburg.de, Tel.: 05361/80-1797) gern zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussage­kräftigen Bewerbungsunter­lagen, die Sie uns bitte vorzugsweise per E-Mail schicken. Bitte teilen Sie uns mit, wie Sie auf unsere Stellenanzeige aufmerksam geworden sind.


bewerbungen@klinikum.wolfsburg.de

Klinikum Wolfsburg
Personalabteilung
Sauerbruchstr. 7
38440 Wolfsburg