IT Jobs für HTML

HTML (Hypertext Markup Language) ist keine Programmiersprache, sondern eine Auszeichnungssprache. Die erste Version von HTML erschien 1992. Das Ziel war ein schnellerer und einfacherer Zugriff auf Forschungsergebnisse anderer Wissenschaftler. Um genau das zu realisieren, nutzte der Wissenschaftler Tim Berners-Lee eine bereits vorhandene Sprache (SGML) und vereinfachte diese enorm. Damit war HTML geboren. Heutzutage wird HTML vom W3C (World Wide Web Consortium) und der WHATWG (Web Hypertext Application Technology Working Group) weiterentwickelt.

 

IT Jobs HTML DHTML

 

HTML-Dokumente bilden die Grundlage des WWW und werden in einem Webbrowser angezeigt. Mit HTML ist es möglich, Webseiten zu erstellen, da sie das Dateiformat beschreibt (Schriftart, -größe oder auch eingebundene Hyperlinks). HTML ist statisch, so dass sie keine Variable selbstständig verändern kann. Die Auszeichnungssprache stellt Textinhalte dar und kann durch eingegebene Befehle, so genannte Tags, die Formatierung festsetzen. Diese Tags beginnen mit einer geöffneten Klammer (<) und hören mit einer geschlossenen Klammer (>) auf. Im Gegensatz zu DHTML sind HTML-Dateien systemunabhängig. DHTML (Dynamic HTML) dagegen ist dynamisch, wodurch Webseiten erweiterte, angepasste Funktionen erhalten können. Skripte werden hier meist durch JavaScript eingebaut.

 

 IT-Jobs